Schlagwort-Archive: Cherubim

die zeit der beiden Paare steht bevor

Die Zeit dieser zwei Paare steht bevor!

Zion ist im Viereck aufgestellt und die 4 Ecken werden uns hier auf der Erde durch 4 Menschen, den Cherubim, offenbart. Da dies jedem einzelnen Menschen selbst bewusst werden muss kann sich diese Erkenntnis erst ganz allmählich ausbreiten und darum kann man den Vieren eigentlich nur den Rat geben den Xavier sinngemäß schon vor langem gab: „Setzt eure Segel nicht wenn der Wind das Meer aufbraust!“. Und ich möchte hinzufügen:

Möge euch der sanfte Atem des Engels der Luft umhüllen, der Engel der Freude euch die Motivation geben, der Engel der Liebe eure Herzen weiten und der Engel der Arbeit euer Werk begleiten!

Diese Männer kann niemand übertreffen

Diese Männer kann niemand übertreffen!!

Ob als König Caspar und Johannes der Täufer oder als Kaiser Otto I. und König Stephan I., wo immer der Herr sie auf die Erde schickte, führten sie ihren Auftrag durch, versagten nie und prägten ihre Zeit. Diese Könige sind Seine Knechte, Männer von der Wesensart des Schöpfungsvaters, die stärksten „Engel aller Engel“. Nur ihnen mutete der Herr zu durch alle Inkarnationen hindurch nicht zu ihren Seelenpartnerinnen zu gelangen und mit ihren Aufgaben wuchsen sie zu Männern einmaliger Größe und Schönheit heran. Ihr Mut, ihr Gehorsam und ihre Kraft ist die Voraussetzung, dass der Heilsplan gelingt und darum rufe ich ihnen zu: „Die Zeit ist reif, es ist soweit, ich bitte Euch zu kommen! Euer Lohn wird groß sein!“

 

Die zartesten Frauen der Welt

Die zartesten Frauen der Welt

Vor ihrer Anmut verstummt man,
von ihrer Reinheit wird man geblendet,
von ihrem Wesen wird man geheilt,
von ihrer Weiblichkeit verzaubert!

Wer hat je gehört von zwei engelhaften Frauen deren Zartheit sogar das Licht Christi noch verschönert? Wer hat je erfahren, dass der Zauber ihrer jugendlichen Weiblichkeit selbst apokalyptische Schmerzen besiegt?

Wessen Herz so weit und Geist so groß ist unter 7 Milliarden Menschen die jugendliche Cherubim und die jugendliche Seraphim zu erkennen, der wird auch wissen, dass er zwei Schwestern Jesu gefunden hat!

cherubim

Im Buch Ezechiel werden die 4 Cherubim als Zwitterwesen geschildert, halb Mensch halb Tier, und sie gelten als Engel von hohem Rang. Jeder von ihnen hat sowohl ein menschliches Gesicht als auch das Gesicht eines Löwens, eines Stiers und eines Adlers und da sich dies auffallend mit der Beschreibung in der Offenbarung des Johannes deckt nehmen wir an, dass mit den Cherubim auch die vier Gestalten gemeint sind die um den Thron von Jaspis und Sarder stehen. Noch geheimnisvoller aber sind die vier Seraphinen! Sie werden als Engel in Menschengestalt beschrieben die an der Spitze der Hierarchie der Engelschöre stehen aber wir finden in keiner Schrift einen Hinweis wer denn damit gemeint sein könnte. Wir sind nämlich davon überzeugt, dass es sich bei den Seraphinen wie bei den Cherubin um Menschen handelt die aufgrund ihrer Reinheit diese besonderen Titel bekommen haben. Natürlich hat unser Held während seines Weges auch dieses Rätsel lösen können aber er staunte nicht schlecht, als er auf vier Menschen stieß, deren Persönlichkeit und Reinheit sie zu Ebenbildern der Cherubin macht! Wer Ohren hat zu hören, der höre!!